PKW-Anhänger

PKW-Anhänger

Die Geschützte Werkstätte Wiener Neustadt hat vier serientypisierte Qualitätslinien bei PKW - Anhänger - Tiefladern.

Diese sind in gebremster und ungebremster Ausführung erhältlich.

Wir legen besonderen Wert auf exakte Verarbeitung und auf eine technisch hochwertige Ausführung.

Diese Ziele erreichen wir durch unsere langjährige Erfahrung, unsere bestens geschulten MitarbeiterInnen und unsere ausgezeichnete Maschinenausstattung.

Unsere PKW Anhänger werden mit Euro-Typisierung ausgeliefert und können im gesamten EU-Raum angemeldet werden. Schwere PKW Anhänger können mit einem bis zu 40% kleinerem Gewicht als das maximal zulässige Gesamtgewicht angemeldet werden. Eine Anmeldung unter 750kg Gesamtgewicht ist aber nicht sinnvoll.

Das Sie sich für den richtigen Anhänger entscheiden, könnte Ihnen ein Blick in unsere Technische Verkaufshilfe behilflich sein.

Für unsere Anhänger führen wir gerne Jahresüberprüfungen und Reparaturen durch.

Um gelegentlich auftretende Irrtümer bzw. Verwechslungen zu vermeiden, ersuchen wir Sie, bei Ersatzteilbestellungen betreffend Achsen, Deichseln und Auflaufeinrichtungen immer die Fahrgestellnummer anzugeben.

Wir halten außerdem ein reichhaltiges Zubehör in unserem Lager vorrätig.

 

Welchen Führerschein benötige ich für welchen Anhänger?

Allgemeines zum Ziehen von Anhängern

Produktkatalog - PKW Anhänger

AnsprechpartnerInnen:

Roland Rottenschlager - 02622 / 21 339 - 32, eMail
Michael Sperk - 02622 / 21 339 -  23, eMail

AnsprechpartnerInnen Sonderanfertigungen

Volker Stübler - 02622 / 21 339 - 44, eMail

News

AUFGRUND DES COVID-19 VIRUS BESTEHT DERZEIT NUR EIN MINIMALBETRIEB IN DER GESCHÜTZTEN WERKSTÄTTE WIENER NEUSTADT!

DER ZUTRITT IST AUSNAHMSLOS NUR MEHR LIEFERANTEN GESTATTET.

BEZÜGLICH ANHÄNGER-ERSATZTEIL-VERKAUF ODER ABHOLUNG VON BESTELLTER WARE BITTEN WIR SIE, UNS TELEFONISCH BZW. PER EMAIL ZU KONTAKTIEREN.

DIESE MASSNAHMEN SIND ERFORDERLICH, UM UNSERE BESONDERS GEFÄHRDETEN MITARBEITERINNEN ZU SCHÜTZEN. 

WIR ERSUCHEN UM IHR VERSTÄNDNIS!


Im Dezember wurden in Eigenregie Büros umgebaut und modernisiert.


Für den Werkzeugbau wurden eine ZIERSCH-Schleifmaschine und eine ROMI-Drehmaschine angeschafft.


Mit 1. November 2019 hat Herr Ing. Harald Wiesberger die Geschäftsführung der Geschützten Werkstätte Wiener Neustadt übernommen, da unser langjähriger Geschäftsführer Herr DI Franz Berger den wohlverdienten Ruhestand angetreten hat.


Am 26. September 2019 fand die Veranstaltung Fokus Wirtschaft bei uns im Hause statt.


Der Maschinenpark in der Abteilung Stanzerei wurde im September 2019 um einen Stanznibbler erweitert.


Für die Küche wurde ein neuer Geschirrspüler angeschafft.


 

 

 

 

 

 

 

 

Betriebsfreie Tage

Fronleichnam 11. Juni 2020

Fenstertag 12. Juni 2020

 

Nationalfeiertag 26. Oktober 2020

 

Fenstertag 07. Dezember 2020

Maria Empfängnis 08. Dezember 2020