Philosophie

Philosophie

Die Geschützte Werkstätte Wiener Neustadt Ges.m.b.H. ist ein Unternehmen das sich als Partner der Wirtschaft sieht.

Durch unsere große Vielseitigkeit und verschiedensten Abteilungen, angefangen von der einfachsten Handmontage bis hin zur komplexen CNC-Fertigung, wollen wir uns als "KomplettanbieterIn" positionieren. Wir können uns auf eine hohe Produktionstiefe und auf einen modernsten Maschinenpark stützen.

Dies garantiert in allen Bereichen Spitzenqualität und Lieferungen "Just in Time".

 

Die Geschützte Werkstätte Wiener Neustadt erfüllt die gesetzlichen Anforderungen und den gesellschaftlichen Auftrag im Sinne eines Integrativen Betriebes. Den überwiegenden Teil unserer Belegschaft bilden Menschen mit physischen und/oder mentalen Beeinträchtigungen in Zusammenarbeit mit Menschen ohne Beeinträchtigungen.


Im Vordergrund der Abläufe und Prozesse unseres Betriebes steht die Erfüllung der modernsten Standards der Industrie. Durch Gender Mainstreaming in allen Tätigkeitsbereichen wird darauf geachtet, dass Gleichberechtigung und Chancengleichheit nicht nur gedacht, sondern gelebt wird.


Betriebssozialarbeit / Psychologische Begleitung:

Wir bieten allen MitarbeiterInnen bei Bedarf professionelle soziale und psychologische Beratung und Unterstützung an, um berufliche und private Probleme zu minimieren und dadurch berufliche und gesellschaftliche Integration zu erleichtern.

News

AUFGRUND DES COVID-19 VIRUS BESTEHT DERZEIT NUR EIN MINIMALBETRIEB IN DER GESCHÜTZTEN WERKSTÄTTE WIENER NEUSTADT!

DER ZUTRITT IST AUSNAHMSLOS NUR MEHR LIEFERANTEN GESTATTET.

BEZÜGLICH ANHÄNGER-ERSATZTEIL-VERKAUF ODER ABHOLUNG VON BESTELLTER WARE BITTEN WIR SIE, UNS TELEFONISCH BZW. PER EMAIL ZU KONTAKTIEREN.

DIESE MASSNAHMEN SIND ERFORDERLICH, UM UNSERE BESONDERS GEFÄHRDETEN MITARBEITERINNEN ZU SCHÜTZEN. 

WIR ERSUCHEN UM IHR VERSTÄNDNIS!


Im Dezember wurden in Eigenregie Büros umgebaut und modernisiert.


Für den Werkzeugbau wurden eine ZIERSCH-Schleifmaschine und eine ROMI-Drehmaschine angeschafft.


Mit 1. November 2019 hat Herr Ing. Harald Wiesberger die Geschäftsführung der Geschützten Werkstätte Wiener Neustadt übernommen, da unser langjähriger Geschäftsführer Herr DI Franz Berger den wohlverdienten Ruhestand angetreten hat.


Am 26. September 2019 fand die Veranstaltung Fokus Wirtschaft bei uns im Hause statt.


Der Maschinenpark in der Abteilung Stanzerei wurde im September 2019 um einen Stanznibbler erweitert.


Für die Küche wurde ein neuer Geschirrspüler angeschafft.


 

 

 

 

 

 

 

 

Betriebsfreie Tage

Fronleichnam 11. Juni 2020

Fenstertag 12. Juni 2020

 

Nationalfeiertag 26. Oktober 2020

 

Fenstertag 07. Dezember 2020

Maria Empfängnis 08. Dezember 2020